BEW Berliner Energie und Wärme AG

Unternehmen: BEW Berliner Energie und Wärme AG

Projektname: Zukunftsnetz Nordwest

Standorte: Berlin Nordwest (HKW Reuter West)

Elemente:

  • Aufbau eines regionalen, wasserstofffähigen Transportnetzes für die wasserstoffbasierte Stadtwärme- und Stromerzeugung in KWK-Anlagen (Kraftwärmekopplung)

Zeitraum:

  • Inbetriebnahme 2030
  • Ausbau der Berliner Stadtwärme zur Klimaneutralität 2040

In Großstädten wie Berlin ist die Energiewende vor allem eine Wärmewende. Um in den 2040er Jahren eine klimaneutrale Stadtwärmeversorgung zu ermöglichen, plant BEW gemeinsam mit Projektpartnern, den Nordwesten Berlins an das überregionale Wasserstofftransportnetz anzuschließen. Darüber sollen Nutzer von Wasserstoff wie das von BEW geplante neue hocheffiziente Heizkraftwerk Reuter West an die Versorgung mit klimaneutralem Wasserstoff angeschlossen werden. Die Perspektive: eine Stadtwärme- und Stromversorgung auf Basis von bis zu 100 % grünem Wasserstoff.

Weitere Infos: www.bwe.berlin

„Die Partnerschaft mit doing hydrogen gibt uns die Möglichkeit noch mehr Wasserstoff noch schneller noch viel mehr wohin zu bringen“
Daniel Günther
CEO of Cascade